Das Prinzip des digitalen Eichhörnchens

10. Dezember 2015, geschrieben von Karsten


Das vergraben einer einzelnen Eichel macht keinen großen Unterschied für ein Eichhörnchen:
Vielleicht wird sie nicht wiedergefunden.
Vielleicht erwächst nichts daraus.

Ein halbes Jahr lang jeden Tag Eicheln zu vergraben wird jedoch einen großen Unterschied machen:
Einige werden wiedergefunden und liefern die Kalorien um den Winter zu überleben.
Einige werden zu mächtigen Eichen heranwachsen, die in Zukunft noch mehr Eicheln liefern.

Das ist die Essenz gesunder Gewohnheiten:
Mach etwas kleines, positives. Mach es regelmässig.
Im Laufe der Zeit wird der kombinierte Effekt enorm sein.

Es könnte ein täglicher "7-Minute-Workout" sein, der zu Gewichtsverlust und mehr Fitness führt.
Es könnte ein tägliches 1-Minuten-Tagebuch von "Highlights" sein, das zu mehr Achtsamkeit und Dankbarkeit führt.
Es könnte eine "Daily Quest" sein, die zu Persönlichkeitsentwicklung führt.

Digitale Eichhörnchen haben allerdings einen Vorteil gegenüber ihren echten Artgenossen:
Sie können eine Eichel vergraben und sie trotzdem direkt essen :-)

  • Der 7-Minute-Workout lässt dich energiegeladen und stolz in den Tag starten
  • Wenn du ein Highlight für dein 1-Minuten-Tagebuch aufschreibst wirst du dich noch einmal daran erinnern
  • Jede Daily Quest für sich alleine ist eine interessante Erfahrung
  • Dieses "Prinzip des digitalen Eichhörnchens" ist worum es bei Risu-Apps geht: Apps die gesunde Gewohnheiten angenehm machen.